Die Frage nach der Messbarkeit der Wirkung und somit des Erfolg Ihres Films ist mit die Wichtigste, wenn Sie sich entschlossen haben einen Film zu produzieren. Was bringt Ihnen der schönste Film, wenn Sie nicht kontrollieren können, ob der Film erstens überhaupt gesehen wird und zweitens, ob sich ihr Investment gelohnt hat.

Auf der technischen Seite gibt es durchaus Lösungen, um diese Problemstellung beherrschbar zu machen. Die einfachste und zugleich schnellste Lösung ist die Integration Ihrer Videos über die Videoplattform YouTube. Ein positiver Nebeneffekt ist, dass Sie automatisch über fein segmentierte Nutzungsstatistiken verfügen – der Erfolg Ihres Films lässt sich dadurch einfach evaluieren und ist in ein soziales Netzwerk integriert.

Aufgrund der Restriktionen hinsichtlich des Zugriffs auf YouTube in den Netzwerken zahlreicher Unternehmen beraten wir Sie gerne zu einer weiteren Lösung. In einer separaten Videoplayer-Lösung werden Video-Streams über eine Erweiterung in Sachen Nutzungsverhalten statistisch ausgewertet. Diese Daten werden durch eine Softwareschnittstelle direkt an Google Analytics weitergegeben und sind dort integriert. 

Stellen Sie uns Ihre Fragen

Michael Stadler
Geschäftsführer

fon +49 71 32 / 45 06 - 996
email m.stadler@imagis.tv

Kontakt